logo indien it sichertechnologien auftrag

 

Programm - Download Infomaterial - Teilnehmerliste - Zielmarktinformationen - Partner - ANMELDUNG

 

Die Informationsveranstaltung "Geschäftsmöglichkeiten in Indien für deutsche Unternehmen im Bereich „Zivile Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen, mit Fokus auf IT-Sicherheitstechnologie“ ist eine eintägige Veranstaltung für deutsche Unternehmen mit Interesse an einer Geschäftsausweitung in den indischen Markt.

Am 8. Mai 2018 wird in Berlin, in den Räumlichkeiten des Deutschen Instituts für Normung e.V., eine ganztägige Informationsveranstaltung stattfinden. Fach- und Länderexperten aus Indien und Deutschland vermitteln allgemeine Informationen über den Zielmarkt sowie über aktuelle Tendenzen in der zivilen Sicherheitstechnologie in Indien. Weitere Bestandteile der Vorträge sind Informationen zum Markteintritt in Indien und Erfahrungsberichte von bereits im indischen Markt ansässigen (deutschen) Firmen.

Es handelt sich bei dieser Veranstaltung um ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), welches von dem Marketing- und Beratungsunternehmen SBS systems for business solutions organisiert und durchgeführt wird. Kooperationspartner des Projektes ist die Deutsch-Indische Außenhandelskammer; Fachpartner sind neben dem Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) auch der TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. 

Die Veranstaltung ist Teil des Markterschließungsprogramms für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) des BMWi.

 

Indien - Chancen für zivile Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen

 
Termin  Konferenzzentrum des DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.), Budapester Str. 31, 10787 Berlin (09.00 - 17.00 Uhr)
Programm

Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde der Teilnehmer
Herr Thomas Nytsch, SBS systems for business solutions

  Grußwort der Indischen Botschaft Berlin
Frau Soumya Gupta, Zweiter Sekretär des Handels- und Wirtschaftsflügels der Embassy of India in Berlin
 Präsentation zum Dowload Grußworte des BMWi und Vorstellung der Exportinitiative „Zivile Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen
Herr Paschen, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), IVA4 Sicherheits- und Verteidigungsindustrie
 Präsentation zum Dowload

Indien - Makrodaten zur Wirtschaft
Frau Anna Westenberger, Germany Trade & Invest, Asien/Pazifik

 Präsentation zum Dowload

Doing business in Indien - Interkulturelle Besonderheiten
Frau Julia Seibert, AHK Indien

 Präsentation zum Dowload Indien – rechtliche und steuerrechtliche Rahmenbedingungen allgemein & insbesondere für die IT
Herr Ulrich Bäumer, Rechtsanwalt/Partner, Osborne Clarke
Präsentation zum Dowload Deckungsmöglichkeiten bei Aufträgen in und Export nach Indien
Herr Igor Sufraga, Euler Hermes Aktiengesellschaft, Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland
 

Best Practice: Geschäftserfahrungen in Indien
Ausgewählte Unternehmen sprechen über ihre Erfahrungen im indischen Markt und abschließende Diskussionsrunde

  

 

 

Formuale zum Download

Infosheet Hier finden Sie kompakt zusammengefasste Projektinformationen
 
Pressemitteilung Hier finden Sie den Pressetext zum Projekt
 
Projektlogo Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle
Anmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax an die Nummer 030 586 1994 99 zu der Veranstaltung anmelden.

Firmenprofil Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.
 
Wirtschaftsbereiche Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.

 

 

Zielmarktinformationen Indien

Marktpotenziale in der zivilen Sicherheit

Indien weitete aufgrund von vermehrten Terrordrohungen und dem damit verbundenem Risiko für die Gesamtbevölkerung seine Investitionen in die Staatssicherheit weiter aus und nahm eine ausgeprägte Modernisierung der Strukturen rundum die Staatssicherheit in Angriff. Dieser Umstand bot vielfältige Möglichkeiten für den Sicherheitsmarkt in Indien. Für eine große Nachfrage sorgen die angekündigte Ausweitung der Investitionen in Grenz- und Küstenschutz sowie des Schutzes von kritischer Infrastruktur der Energie- und Versorgungswirtschaft, des Öl- und Gassektors, öffentlicher Verkehrsinfrastruktur und elektronischer Infrastruktur in Form von Software (C3L Responder) sowie verbesserte öffentliche Netzwerksicherheit. Die daraus resultierenden Investitionen sorgten bereits für ein starkes Wachstum des Marktes im Bereich der staatlichen und öffentlichen Sicherheit. Dabei kletterte der Gesamtumsatz der führenden Anbieter für Lösungen im Sicherheitssektor von 10,69 Milliarden USD im Jahr 2012 auf eine erwartete Steigerung von rund 26,46 Milliarden USD im Jahre 2020 bei einer projizierten jährlichen Wachstumsrate von rund 12%. Der Fokus liegt dabei auf der Sicherheit an Flughäfen und Städten. 
Im April 2017 wurde während der deutsch-indischen Konferenzen zur Konsultation auf dem Gebiet der Cybersicherheit die gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet, die die Stärkung der bilateralen Cyber-Beziehungen vorsieht.
Aufgrund des starken Nachfragewachstums und der intensivierten deutsch-indischen Zusammenarbeit auf Forschungs- und politischer Ebene ergeben sich für deutsche Unternehmen aus der zivilen Sicherheitstechnologiebranche gute Marktchancen.


Teilnehmerliste

Company Overview
actum consulting products GmbH

We are the Digital Integrator for you!
If you want to successfully face the digital transformation, you need a partner who will work with you to develop a seamless end-to-end digital strategy!

cv cryptovision GmbH

We are a world-leading specialist for cryptography and electronic identity solutions. We have been specializing in this field for more than 15 years with hundreds of successful projects delivered.

Elbit Systems Deutschland We are an international high technology company engaged in a wide range of programs throughout the world.
FOGTEC Brandschutz GmbH FOGTEC is a world leading manufacturer of high pressure water mist fire protection systems. These water mist systems are not only 100% environmentally friendly but water mist systems are often more effective than conventional gas or water fire fighting equipment.
Indo German Software Services We at Indo-German-Software-Services analyze the problem & provide the best possible solution.
NürnbergMesse GmbH

We organise an impressive range of events!
The portfolio covers some 120 national and international exhibitions and congresses and approx. 40 sponsored pavilions at the Nürnberg location and worldwide.

Sankalp Semiconductor GmbH Sankalp Semiconductor offers an integrated portfolio of ASIC/SoC design services and solutions to its customers in key semiconductor domains including digital design services , analog design services, high-speed physical interface IP, Embedded Memory Compiler and EDA modelling. Sankalp Semiconductor is a preferred semiconductor design service partners to multiple Fortune 500 companies in the Automotive, Consumer Electronics, Industrial IoT and Medical electronics space.
 SENSYS Sensorik & Systemtechnologie GmbH  Founded in 1990 SENSYS became a leading provider of magnetic and electromagnetic ground survey systems and components.
Stiftung Deutsches Forum 
für Kriminalprävention 
The Foundation German Forum for Crime Prevention acts as a national body for crime prevention in Germany by promoting the various approaches that can be undertaken in order to reduce crime.
Techconnet GmbH Techconnet is a leading provider of automatic blow clear systems for aspirating smoke detectors.

 


Weitere Informationen und Anmeldung

Klingt dieses Angebot für Sie interessant? Wenn ja, dann klicken Sie hier um sich direkt und unverbindlich anzumelden und um weitere Informationen über das Projekt zu erhalten. Wir kontaktieren Sie dann innerhalb von 24 Stunden, um Sie über Ihre Chancen auf dem Zielmarkt sowie alle weiteren Schritte zu beraten.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter der kostenlosen Rufnummer 0800-7240016 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gerne stehen wir Ihnen auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung, bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unser Büro in Berlin.

 
 

Partner

  bdsw bhe teletrust osborne clarke

 

weitere informationen unsere projekte

.