BMWi Informationsveranstaltung Sri Lanka 2014

alt
alt

Ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Unternehmen aus dem Sektor Infrastruktur, Logistik, Distribution und Produktion (Schwerpunkt Ausbau der Infrastruktur sowie des Logistiksektors in Sri Lanka).

Am 28. November 2014 fand in Berlin unter reger Beteiligung Informationsveranstaltung mit Fachvorträgen von Branchen- und Länderexperten statt, die ein Teil des Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist.

Sri Lanka - Geschäftsmöglichkeiten im Zuge des Ausbaus der Infrastruktur und des Logistiksektors

Termin: Berlin, 28. November 2014, Deutsches Institut für Normung DIN e.V.

Programminnhalte 

  • Registrierung der Teilnehmer
  • Begrüßung und Vorstellungsrunde der Teilnehmerunternehmen, Herr Thomas Nytsch, SBS systems for business solutions

  • Das Markterschließungsprogramm für KMU des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, NN, Referat Außenwirtschaftsförderung und Standortmarketing, BMWi

  • Begrüßung und Einführung in die allgemeine wirtschaftliche Lage und Entwicklungstrends S.E. Herr Karunatilaka Amunugama, Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka, Botschafter
  • Marktchancen und Markteintrittsmöglichkeiten rund um die Sektoren Logistik und Infrastruktur in Sri Lanka, Herr Capt. Nihal Keppetipola, Managing Director Sri Lanka Ports Authority

  • Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland und Sri Lanka, Herr Asoka Hettigoda, Chairman / Managing Director von Siddhalepa Group und Senior Member des Sri Lanka-Germany Business Council

  • Vortrag über Recht, Steuern, Zoll und Einfuhrbestimmungen, Herr Ekkehard Stein, Kanzlei Paule & Partner, Rechtsanwalt

  • Erfahrungsberichte deutscher Unternehmen und Institutionen in und mit Sri Lanka:

    Sri Lanka Bridge e.V., Frau Maria Andronikidou und Frau Ann-Christin Wehmeyer zu Fragen neuer Handelswege, ausgewählten Industriebranchen und interkulturellen Besonderheiten Mercmarine Group, Herr Thomas Kriwat, CEO und Honorarkonsul Roess Nature Group/ Lanka Coco Products, Herr Wilhelm Hevert, Sales

  • Finanzierungsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen beim Markteinstieg in Sri Lanka, Herr Matthias Goulnik, DEG Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH

  • Round table mit den Referenten und Unternehmensvertretern – Diskussion

Dokumente  Im Download-Bereich finden Sie weiterführende Informationen zur Informationsveranstaltung Sri Lanka 2014 sowie alle Vorträge der Referenten
Warum Sri Lanka?  Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die aktuellen Tendenzen und Potentiale für deutsche Unternehmen in den Sektoren Infrastruktur und Logistik in Sri Lanka

Weitere Informationen

Sind Sie interessiert an den Ergebnissen der Informationsveranstaltung bzw. wollen Sie mehr wissen über den Zielmarkt Sri Lanka? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf unserem Exzellenz-Portal www.german-tech.org oder kontaktieren Sie uns unter der kostenlosen Rufnummer 0800-7240016 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gerne stehen wir Ihnen auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung, bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unser Büro in Berlin.

alt

alt

.