GAB Kolumbien Verpackungsmaschinen auftrag

 

Programm - Download Infomaterial - Teilnehmerliste - Zielmarktinformationen - Partner - ANMELDUNG

 

Die Geschäftsanbahnung Kolumbien ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Hersteller von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen mit einem Fokus auf Digitalisierung. SBS systems for business solutions führt dieses Projekt als offizieller Kooperationspartner der Deutsch-Kolumbianischen Handelskammer (AHK Kolumbien) durch. Fachlich wird dieses Projekt vom Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen des VDMA unterstützt. Mit dieser Geschäftsanbahnung sollen deutsch-kolumbianische Beziehungen im genannten Sektor intensiviert und zukünftige Kooperationen etabliert werden.

Vom 17. - 21. Februar 2020 findet eine 5-tägige Geschäftsanbahnungsreise nach Kolumbien statt. Die Reise richtet sich an deutsche Unternehmen und Hersteller der o.g. Sektoren. In Bogotà finden eine Vortragsveranstaltung (Länderbriefing) sowie eine Präsentationsveranstaltung der deutschen Teilnehmer statt, bevor individuelle Unternehmertreffen (b2b-Gespräche) mit vorab ausgewählten kolumbianischen Geschäftspartnern folgen. Weitere Geschäftstreffen mit kolumbianischen Einkäufern sowie "technical visits" (z.B. geführte Rundgänge durch Nahrungsmittelbetriebe) runden die Reise ab.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt mit dieser Delegationsreise deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement durch den gezielten Auf- bzw. Ausbau von Geschäftskontakten in Kolumbien. Die Geschäftsanbahnungsreise soll Marktchancen ausloten und langfristige Absatzpotenziale für deutsche Unternehmen der Branche vorbereiten.

Kolumbien - Chancen für deutsche Hersteller von Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen

Termin   

Bogotà & Medellín, 17. - 21. Februar 2020

Programm-Inhalte  

Länderbriefing durch AHK

Präsentationsveranstaltung in Bogotà 

Individuelle b2b-Treffen und Betriebsbesichtigungen in Bogotà und Medellín

Marktanalyse mit Fachinformationen zur aktuellen Branchen- und Marktsituation

Teilnahmebedingungen

Bei dieser Geschäftsanbahnung handelt es sich um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU, die im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie durchgeführt wird.

Die für Ihr Unternehmen entstehenden Kosten belaufen sich lediglich auf die Reisekosten (Flug, Hotel, Transfer), individuelle Verpflegung und einen Eigenanteil* abhängig von der Größe Ihres Unternehmens:

*500 EURO netto: weniger als 2 Mio. EUR Jahresumsatz und weniger als 10 Mitarbeiter
*750 EURO netto: weniger als 50 Mio. EUR Jahresumsatz und weniger als 500 Mitarbeiter
*1.000 EURO netto: ab 50 Mio. EUR Jahresumsatz oder mehr als 500 Mitarbeiter

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Unternehmen beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. KMU haben Vorrang vor Großunternehmen. Die individuellen Beratungsleistungen werden in Anwendung der De-Minimis-Verordnung der EU bescheinigt..

 

Formulare zum Download

Infosheet Hier finden Sie kompakt zusammengefasste Projektinformationen
Pressemitteilung Hier finden Sie den Pressetext zum Projekt
Projektlogo

Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle

Anmeldeunterlagen

Hier finden Sie hier das Anmeldeformular, mit dem Sie sich verbindlich zur Teilnahme anmelden können

Teilnehmer-Erklärung

Dieses Formular enthält die Unternehmensangaben, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) benötigt werden, um Ihnen die geförderte Teilnahme an dem Projekt zu gewähren. Bitte ausgefüllt an die Nummer +49 (0)30 5861 99 499 faxen oder per Email zurück an SBS schicken.

Firmenprofil

Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.

Wirtschaftsbereiche

Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.

 

Aktuelle Informationen

Relevant Reisehinweise für Kolumbien: Auswärtiges Amt: Reise- und Sicherheitshinweise Kolumbien
Branchen- und Marktinformationen:
.

Kolumbiens Bedarf an Maschinen und Anlagen zeigt wieder nach oben (GTAI, Februar 2019)

Wirtschaftsdaten kompakt - Kolumbien (GTAI, Mai 2019)

   

 

Zielmarktinformationen

Maschinenbauindustrie: Nachfrage in Kolumbien nimmt zu

.

Die kolumbianische Wirtschaft entwickelt sich seit Jahren konstant positiv und soll auch in den kommenden Jahren um mehr als 3 Prozent wachsen. Diese Entwicklung wirkt sich auch auf den Konsum aus. Verbraucher greifen zunehmend zu modern verarbeiteten und verpackten Nahrungsmitteln und Getränken. Mit seinen knapp 50 Mio. Einwohnern ist Kolumbien nach Brasilien und Mexiko der größte Markt Lateinamerikas. Die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie ist hierbei einer der wichtigsten und dynamischsten Sektoren Kolumbiens. Nach Angaben des Statistikamtes DANE legte die Nahrungsmittelproduktion 2018 um 2,8 Prozent auf 7,5 Mrd. USD zu, die von Getränken um 4,6 Prozent auf 2,3 Mrd. USD. Damit sind auch diese Sektoren wieder auf einem stabilen Wachstumskurs. Die kolumbianischen Konsumenten legen dabei zunehmend mehr Wert auf qualitativ hochwertige und gesunde Nahrungsmittel, so dass auch diesem Bereich eine positive Entwicklung prognostiziert wird. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, benötigt Kolumbiens Nahrungsmittelindustrie nunmehr moderne Maschinen zur Verarbeitung und Verpackung. Die lokalen Hersteller von Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen können lediglich die Nachfrage nach Grundausstattung und Ersatzteilen bedienen und können den steigenden Bedarf nicht decken. Die Unternehmen der Branche müssen moderne Technologien, Maschinen und Anlagen importieren, um effizient und nachhaltig produzieren zu können. Deutschland ist der wichtigste Lieferant von Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen, gefolgt von Italien und den USA. 2018 exportierten deutsche Unternehmen Maschinen und Anlagen im Wert von 60 Mio. Euro nach Kolumbien.


Teilnehmerliste

Company Overview
bear gmbh Global manufacturer for the food processing industry. Its products include plants, apparatus and steel constructions, individual machines, containers as well as spare and waer parts.
bekum One of world's leading manufacturers of extrusion blow molding machines. Their sectors of application include Food & Beverage and industrial packaging.
blema Global company specialized in the industrial production of high-speed machines and lines for metal and composite packaging
calvatis Manufacturer of detergents and disinfectants. Its areas of application are worldwide hygiene consulting and global hygiene management for equipment and systems engineering, beverage industry, food industry, industrial cleaning.
illig Producer of thermoforming systems, packaging systems and tool systems. Its range of products includes sheet-processing machines, roll-fed machines, blister machines and fill and seal machines.
ims deutschland The company sets up roasting machinery and plants, offering personalised coffee roasting solutions for start-ups, roasting showrooms and industrial processing lines.

 
Weitere Informationen und Anmeldung

Klingt dieses Angebot für Sie interessant? Wenn ja, dann klicken Sie hier um sich direkt und unverbindlich anzumelden und um weitere Informationen über das Projekt zu erhalten. Wir kontaktieren Sie dann innerhalb von 24 Stunden, um Sie über Ihre Chancen auf dem Zielmarkt sowie alle weiteren Schritte zu beraten.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 030 586 1994 10 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gerne stehen wir Ihnen auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung, bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unser Büro in Berlin.

 

Partner

 VDMA Logo neu CMYK

 

 

weitere informationen unsere projekte

.sbs small